Steigen Sie um auf den rechtssicheren Messenger – Test kostenlos bis 30.04.2021!

Von myneva - 16. 10. 2020

Sie wollen lieber gar nicht so genau wissen, mit welchen Messengern Ihre Mitarbeiter trotz DSGVO tatsächlich kommunizieren? Steigen Sie um auf myneva.safechat und profitieren Sie von der Corona-Aktion „Solidarität in der Pflege“, die als kostenlose Variante bis zum 30.04.2021 verlängert wurde.

Für jede Einrichtung bildet myneva.safechat ein gekapseltes System, so dass Sie auch auf Privathandys installieren können, da wegen der Kapselung gar nicht auf ein lokales Telefonbuch zugegriffen werden kann. So ist Austausch von persönlichen Daten (Sprache, Text, Bild & Video) einzeln und in Gruppen DSGVO-konform möglich.

Alle Erfahrungen der schwierigen letzten Monate in der Pflege sind in myneva.safechat für ein ausgereiftes System eingeflossen. Bis Ende April 2021 kostenlos und im Anschluss kostet Rechtssicherheit und Kommunikationskomfort weniger als einen Euro pro Teilnehmer im Monat.


Hier geht’s zum direkt zum Messenger.