Altenhilfe

Unterstützung durch myneva.IQM damit Regeln und Pflichten leichter fallen

Qualitätsmanagement soll helfen und entlasten und keine zusätzliche Last sein. Kaum ein Bereich im Sozialwesen unterliegt so vielen Regularien wie die Altenhilfe. Es darf also nicht mehr um manuelle Aufzeichnungen oder Excel-Tabellen gehen, sondern um einen bestmöglichen digitalen Workflow, der alle Beteiligte in der Altenhilfe unterstützt. Im Rahmen der neuen indikatorengestützen Qualitätsprüfung QPR wird vermehrt auf eine Verzahnung mit dem internen Qualitätsmanagement geachtet und genau dort schafft myneva.iQM weitere Mehrwerte. Die QPR wird künftig bei der Wahl der Einrichtung durch Betroffene oder Angehörige sicher eine wichtige Rolle spielen.

Von einer ganzheitlichen Softwarelösung profitieren ambulante und stationäre Einrichtungen auch in anderer Hinsicht. Denn myneva.iQM wurde speziell für das Sozial- und Gesundheitswesen entwickelt. Aus der Praxis für die Praxis. Daher bildet die Software genau die Prozesse ab, die für Ihr tägliches Qualitätsmanagement wichtig sind. Mit myneva.iQM werden diese Prozesse strukturiert und wenn möglich automatisiert. Sie sparen Zeit, arbeiten effizienter und haben durch integrierte Controlling-Funktionen die ideale Basis dafür, die Qualität Ihrer Leistungen ständig weiter zu optimieren.

Altenhilfe

Entdecken Sie die Software, mit der Qualitätsmanagement professionell organisiert wird

Unabhängig davon, ob es sich um eine stationäre, teilstationäre oder ambulante Einrichtung der Altenhilfe handelt: Mit myneva.iQM lassen sich Ihre individuellen Strukturen und Schwerpunkte abbilden sowie untereinander verknüpfen. Ein anwenderfreundliches Ampelsystem sorgt dafür, dass im Tagesgeschehen nichts in Vergessenheit gerät. Zeigt die Ampel Grün, ist im wahrsten Sinne des Wortes alles im „grünen Bereich“. Steht sie auf Rot, ist sofortiger Handlungsbedarf erforderlich, zum Beispiel bei den Wartungsterminen der Fahrzeuge Ihres ambulanten Pflegedienstes. So unterstützt Sie myneva.iQM beim professionellen Management Ihres Fuhrparks.

Zudem entlastet Sie die moderne Softwarelösung beim Dokumentenmanagement. Wichtige Unterlagen werden in der Software systematisch abgelegt und aktualisiert, so dass Sie immer die neueste Fassung zur Hand haben. Werden Nachweise benötigt, können Sie diese schnell und prüfungssicher erbringen.

Entdecken Sie viele weitere Funktionen, die Ihnen dabei helfen, effizienter zu arbeiten. Dazu zählt auch die Verwaltung und Steuerung von Pflicht- und Wunsch-Fortbildungen von Pflegekräften. Mit ihrer Unterschrift auf dem Tablet quittieren Mitarbeiter ihre Seminarteilnahme gleich vor Ort, die prüfungssichere Teilnahmebestätigung wird direkt in der Software abgelegt und gespeichert.

myneva.iQM hilft Ihnen dabei, Ihr Qualitätsmanagement besser zu organisieren, und dadurch Zeit und Kosten zu sparen. Die leicht zu bedienende, modular aufgebaute Software sorgt per Mausklick für Transparenz und Überblick. Überzeugen Sie sich selbst!

Die Module von myneva.iQM im Überblick:

Gern beraten wir Sie persönlich.

Nehmen Sie rasch Kontakt auf. Denn je eher Sie sich für myneva.iQM entscheiden, desto eher profitieren Sie!

Wir kontaktieren Sie umgehend.

Lars-Henning-Floettmann

Lars H. Flöttmann

Ihr Ansprechpartner

  • Live-Demo
  • Kontakt