Wie können die aktuellen Herausforderungen bestmöglich gelöst werden? Ideen, Tools und Antworten von Experten!

Gerade im Sozialwesen gab es in den letzten Monaten viele belastende Maßnahmen und Entscheidungen. Wir wollen Sie in Ihrem Arbeitsalltag unterstützen: Auf dem academy day von myneva am 25.11.2020 gibt es wieder kostenlose Online-Fachvorträge für alle Fachkräfte und Entscheider in der Altenhilfe und im Sozialwesen.

Themen / Anmeldung (kostenlos) Mittwoch, den 25.11.2020:

Vortrag

Uhrzeit:
10.00 – 10.45 Uhr
Thema:

Freewalker, Tactile

Für:
Geschäftsführung, Einrichtungsleitung, Pflegedienstleitung

Referent

Herwig Loidl, Geschäftsführung carecenter

Birgit Unger-Hrdlicka, Project manager carecenter

herwig_loidl-1

Inhalt

Das FreeWalker-System gibt den Betroffenen Freiheit, indem es typische Laufwege und die Gewohnheiten lernt, um automatisch eine adaptive Sicherheitszone um das Haus herum zu generieren.


Vortrag

Uhrzeit:
11.00 – 11.45 Uhr
Thema:

COVID-19 Gesundheitsmonitoring - (Aufzeichnung)

Für:
Geschäftsführung, Einrichtungsleitung, Pflegedienstleitung

Referent

Thomas Kunz
Bestandskundenvertrieb und Kundenbetreuung myneva.heimbas
Thomas Kunz

Inhalt

Das neue „Gesundheitsmonitoring“ von myneva.heimbas erfüllt die Anforderungen zur Symptomüberwachung des Robert-Koch-Institus. 

Erfahren Sie, wie Sie das Gesundheitsmonitoring zukünftig für jede andere Infektion oder Grippewelle nutzen können. Welche Symptome Sie beobachten wollen können Sie individuell anpassen.


Vortrag

Uhrzeit:
12.00 – 12.45 Uhr
Thema:

Die steigende Bedeutung kurzfristiger und einfacher Kommunikation – Auch in Zeiten von COVID-19

Für:
Geschäftsleitung, Einrichtungsleitung, Pflegedienstleitung / Abteilungsleitung, Wohnbereichsleitung, Fachkräfte

Referent

Bastian Haase
Geschäftsführer myneva.iQM
Bastian Haase

Inhalt

Die aktuelle Situation erfordert, kurzfristig und flexibel auf neue Gegebenheiten zu reagieren. Kommunikation über alle Hierarchiestufen hinweg ist wichtiger denn je. Alle Kollegen*innen müssen in Echtzeit miteinander kommunizieren, um Notsituationen schnell und zielgerecht zu handhaben.


Vortrag

Uhrzeit:
13.00 – 13.45 Uhr
Thema:

Primärprävention für BewohnerInnen der (teil-)stationären Pflege in Zeiten von Covid-19 mit memore

Für:
Geschäftsführung, Einrichtungsleitung, Pflegedienstleitung, Ergotherapeuten

Referent

Dr. Christian Goergen
Geschäftsführung RetroBrain

Portrait_Christian Goergen

Inhalt

In Zeiten von Zugangsbeschränkungen wird die aktivierende Betreuung von SeniorInnen in der (teil-) stationären Pflege zur besonderen Herausforderung. Erfahren Sie in diesem Vortrag, wie mithilfe der zertifizierten digitalen Präventionstechnologie memore die kognitiven und motorischen Fähigkeiten der SeniorInnen spielerisch gefördert werden können.

Vortrag

Uhrzeit:
14.00 – 14.45 Uhr
Thema:

Auch aus dem HomeOffice immer den Überblick behalten – Zentrale QM Steuerung auch von dezentralen Prozessen

Für:
Geschäftsleitung, Einrichtungsleitung, Pflegedienstleitung, Personalleitung

Referent

Bastian Haase
Geschäftsführer myneva.iQM
Bastian Haase

Inhalt

Ob in Pflege­einrichtungen, Krankenhäusern, in der Jugendhilfe, in Reha-Einrichtungen oder Arztpraxen: je höher Ihre Qualität ist, umso zufriedener sind Ihre Kunden, Patienten und Mitarbeiter. Und umso erfolgreicher ist auch Ihre Einrichtung insgesamt – wirtschaftlich und im Vergleich zum Wettbewerb.


Vortrag

Uhrzeit:
15.00 – 15.45 Uhr
Thema:

Wohnungsmanagement in der Sozialen Arbeit

Für:
Geschäftsleitung, Einrichtungsleitung, Pflegedienstleitung, Personalleitung

Referent

Christian Freisen, Kundenbetreuung myneva.daarwin (Bild)

Thomas Latuskae, Geschäftsführung myneva.daarwin

christian_freisen

Inhalt

Sie betreuen Klienten im eigenen Wohnraum oder verfügen über Trägerwohnungen? Sie möchten Ihre Betten-, Zimmer, WG-, oder Wohnungsbelegung managen und steuern? Sie rechnen Miet- und Nebenkosten gegenüber Bewohnern oder Leistungsträgern ab? Sie fragen sich, wie Sie Wohn- und Nutzungskosten (z.B. im Kontext des BTHG) am einfachsten splitten und abrechnen können? In diesem Workshop diskutieren wir die Anforderungen an ein effektives Wohnungsmanagement in Einrichtungen der Sozialen Arbeit und zeigen Ihnen Lösungen auf, wie dies integriert in myneva.daarwin stattfinden kann


* Diese Felder sind Pflichtfelder