Alles in einem Modul - entlastet sofort, aber auch in Zukunft!

Sie bzw. Ihre Teams werden schon genug gefordert, als dass Sie noch umständliche Impf-Listen per Exceltabellen oder diese gar noch handschriftlich führen sollten. myneva hat das bereits in die Klienten-Software myneva.daarwin (Kinder- und Jugendhilfe / Wiedereingliederung) integriert oder erleichtert Ihnen nach Installationen des Zusatzmoduls „Gesundheitsmonitoring“ bei myneva.heimbas (Altenpflege), die tägliche Arbeit erheblich.

Corona-Impfungen

Das Modul „Gesundheitsmonitoring“ bietet jede Menge Mehrwert:

• Ergebnislistung von Corona-Tests je BewohnerIn
• Impfplan inkl. Termin-Wiedervorlage für 2. Impfung der BewohnerInnen 
• Erfassung eventueller Komplikationen
• Ansicht auf einen Blick für PDL, Einrichtungsleitung und Verwaltung
• Anzeige / Reporting je Wohnbereich und je Haus bzw. Einrichtung
• Zentrale, individuell konfigurierbare Dokumentation der BewohnerInnen-Vitalwerte
• Auswertung spezifischer Symptome zur Früherkennung
• Offene Architektur, damit Sie für jedwede Epidemie bzw. Krankheitswelle gerüstet sind

Ob myneva.daarwin oder myneva.heimbas, beide Softwareprogramme bieten darüber hinaus auch Dokumentationen über Mitarbeitende und Kontaktverfolgungen.

Die Integration des Moduls „Gesundheitsmonitoring“ lohnt sich doppelt und ist zukunftsorientiert, denn es ist alles enthalten, ob heute Corona oder morgen eine Grippewelle.

Starten Sie durch!